Ca: Erfolgreich gegen Seefeld/Witikon

Ca - FC Seefeld/Witikon (CCJL) 4 : 2 (2 : 2)

Es war eine erfolgreiche englische Woche. Nach dem Sieg gegen Veltheim gelang nun auch die Bestätigung gegen Seefeld/Witikon.

Bereits der erste richtige Angriff konnte durch Yves mittels Schuss aus 16 Metern erfolgreich abgeschlossen werden.

Doch nur 2 Minuten (!!!) später gabs eine Ecke für den Gast. Die Zuordnung stimmte nicht und der Gegner konnte ungehindert per Kopf ausgleichen.

Danach plätscherte das Spiel vor sich hin. Erst in der 27. Minute der nächste Aufreger. Einen "Rückpass" unter Druck von Marvin führte zum indirekten Freistoss in unserem 16er. Plötzlich lagen wir mit 1:2 zurück.

Doch diese Situation erlebten wir schon gegen Veltheim zwei Mal. Wieso also auch heute nicht aufholen?

Nach einem Eckball von uns kam der Ball zu Marvin, der sauber aus 20 Metern zum Ausgleich einnetzte.

Pause.

Keine Wechsel, weiter an unsere Fähigkeiten glauben, dann kommt es sicher gut!

 

Der schönste Angriff mit vielen direkten Zuspielen kam zu Leon, der im 16er Alessio sah, ihn anspielte und Alessio schloss souverän ab. 3:2

Nur 3 Minuten später drang Jaden gut in den 16er und wurde dort gefoult. Leon traf sicher zum 4:2.

Natürlich versuchte der Gast nun alles. Das Spiel wurde immer zerfahrener. Trotzdem kam es zu keiner guten Torchance für Seefeld.

Ein verdienter Sieg, der aber nicht die Klasse wie gegen Veltheim hatte.

Nun sind wir am kommenden Wochenende spielfrei (FCZ-Cupspiel). Am Mi. 20.9.17 geht es dann weiter mit dem Auswärtsspiel in Wettswil-Bonstetten (20:00).

Es spielten:

Lorenz, Jaden, Daniel, Nikola, Marvin, Lorent, Jarik, Leon, Alessio, Jann, Yves, Sergio, Andrea, Nils