Sen. 40+: Die Wahrheit liegt auf dem Platz

Erneuter Dämpfer – 1:3 gegen FC Srbija

Alfred „Adi“ Preißler (* 9. April 1921 in Duisburg; † 15. Juli 2003 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler und Trainer in der Fussball-Bundesliga. Von ihm stammt der Ausspruch: „Grau is alle Theorie – entscheidend is auf’m Platz.“

Wenn Anspruch und Wirklichkeit, sprich eigenes Leistungsvermögen, bei einigen Spielern so weit auseinanderklaffen, kommt es meistens nicht gut und Stimmung und Spielweise rasseln in den Keller. So geschehen gestern Abend im Nachholspiel gegen den Ligafavoriten FC Srbija.

Wir begannen recht gut, hatten alles im Griff und Tormaschine Reni nutzte seine dritte Chance zu unserer 1:0-Führung. Leider war diese nur von kurzer Dauer, weil ein im Übereifer verschuldeter Penalty den Serben den schnellen Ausgleich ermöglichte. Und der Fussballgott schreibt ja manchmal skurrile Geschichten: Eine von diesen ist der Schuss, der sprichwörtlich nach hinten losging und das 2:1 für Srbija bedeutete. Die Wahrheit liegt bekanntlich auf dem Platz, wie schon Adi P. treffend bemerkte.

Wer nun in Halbzeit 2 auf ein Aufbäumen hoffte, sah sich leider getäuscht. Es fand nicht statt, auch wenn sich alle noch so bemühten. Wir machten uns das Leben durch viele Fehlpässe selber schwer und die spärlichen Trainingsanwesenheiten im Winter und Frühjahr waren klar erkennbar an konditionellen Mängeln bei einigen Spielern. Die Serben hatten es nun immer leichter, sich durch Mittelfeld und Abwehr zu kombinieren, was Mitte der zweiten Halbzeit zum spielentscheidenden 1:3 führte.

Nun wird sich zeigen, ob das Team zusammenrückt und Abstiegskampf kann. Ferienabwesenheiten und Verletzungen von Schlüsselspielern erschweren das Unterfangen jedoch erheblich. Die Wahrheit wird auf dem Platz liegen. Was war Adi P. doch für ein weiser Mann!